"Mehr denn alles andere wahre dein Herz, denn von ihm geht das Leben aus."

– Sprüche 4, 23 –

Warum Frauenarbeit?

Wenn Frauen unter sich sind, wenn wir Nähe zulassen und uns verletzlich und authentisch zeigen, passiert etwas Wunderbares. Wir sind fähig tiefe Verbindungen aufzubauen, wir fühlen intensiv und wir sind sinnliche Wesen.Wir sind mutig und stark, und zugleich sanftmütig und nahbar. Deshalb möchte ich mit meiner Arbeit hier Frauen, deren Herz nach Verbundenheit, Lebendigkeit, Freiheit und Heilung schlägt zusammenbringen, sie begleiten, neue Perspektiven eröffnen, neue Zugänge zu sich selbst und zu Gott aufzeigen, der sich durch das weibliche Herz in dieser Welt genauso sichtbar macht, wie durch das männliche. Ich wünsche mir so sehr, dass wir unser Licht nicht mehr verstecken, dass wir authentisch und ohne Menschenfurcht unseren Weg gehen und unsere Weiblichkeit voll Freude zelebrieren können. Es ist so heilsam und befreiend, wenn wir uns als Frauen von Herz zu Herz begegnen, unser wahres Selbst erleben und lieben lernen, wenn wir uns nicht verstellen müssen, wenn wir uns nicht schämen, wild und lebendig zu sein.

Einzelcoaching

Wenn du gerade in deinem Leben an einem Punkt bist, an dem du das Gefühl hast festzustecken, unzufrieden mit dir und deiner Situation bist, wenn du merkst, dass du nicht in deinem vollen Potential lebst und dein Herz sich nach mehr Lebendigkeit, Verbundenheit und Heilung sehnt, dann ist dieses 10 Wochen Programm das richtige für dich.

Zum Angebot

Frauenkreise

Immer am ersten (live) und letzten (online) Freitag im Monat kommen wir zusammen um gemeinsam zu reden, zu schweigen, zu fühlen, uns zu öffnen, kreativ zu sein, authentisch zu sein und transformierende Begegnungen mit Gott, uns selbst und anderen Frauen zu haben.

Zum Angebot

Kunst

Schon seit meiner Schulzeit war Kunst ein wichtiger Teil meines Lebens. Es half mir Worte für meine Gefühle zu finden, wenn ich sie nicht ansprechen konnte, erfüllt mich mit Lebendigkeit und Freude den kreativen Prozess zu beobachten, wie etwas vor meinen Augen entsteht und wie Magie fließt.  Malen war für mich schon immer eine intensive Form des Lobpreises, wodurch Gott zu mir und zu anderen sehr intensiv gesprochen hat.

Zum Angebot
Mein Leben in Worten

Journal

Der Mut aufzublühen

Letztens sah ich eine vertrocknete Blume an, die meine Tochter gepflückt und nach Hause gebracht hatte. Sie war nur wenige Tage zuvor so leuchtend…

Ein Brief an meinen Körper

Dich gibt es auf dieser Welt seit etwas mehr als 31 Jahren und auch, wenn das nicht sonderlich lange ist, hast du schon viel durchgemacht. Du hast…


Meine Philosophie

Was bedeutet eigentlich »Ganzheitliche, christliche Frauenarbeit«?

Körper

Wie oft stehen wir im Kampf zu unserem Körper?  Kritik an ihm fällt uns viel leichter als das absolute Wunder, welches Gott mit unserer Weiblichkeit erschaffen hat. Um sich ganzheitlich kennen zu lernen ist eine innige, feinfühlige Beziehung zum Körper unerlässlich. Unsere physischen Sinne können Gott wahrnehmen durch liebevolle Berührungen, Düfte, Schönheit, endlose Weite, Sexualität, Natur und vieles mehr. Und weil Gott, meiner Erfahrung nach, eben nicht nur mit dem Geist erfahrbar ist, sondern auch mit dem Körper, habe ich viele Jahre an Erfahrung zu Körperarbeit, Achtsamkeits- und Atemübungen gesammelt und freue mich diesen Schatz weitergeben zu können.

Seele

Die Seele baumeln lassen, dieses Bild fand ich schon immer schön, weil es zeigt, wie fest wir unsere Seele oft zurückhalten, um unseren Tagtäglichen Aufgaben nachzugehen. Als Seele bezeichne ich unsere Psyche, unser Empfinden unsere Gedanken. Wenn wir unserer Seele Raum geben, lösen sich auch festgefahrene Emotionen und dafür ist diese Frauenarbeit da, Blockaden lösen und neue Freiheit und Tiefen des (Glaubens-)Lebens zu entdecken.

Geist

Wenn wir unseren Geist als innersten Kern sehen, das was uns ausmacht, was unserem reinsten Wesen entspricht, der von Gott mit übernatürlichen Gaben beschenkt wurde und eine einzigartige Berufung hat, ist es klar, dass Zeit mit Gott im Gebet und Lobpreis diesen Teil nährt uns stärkt. Durch hörendes Gebet, Soaking-Sessions und Meditationen mit Gottes Wort können wir unseren Geist stärken und uns von innen heraus entfalten und frei sein.